GAY INTERNATIONAL

Advert:
Der neue Roman als Taschenbuch oder eBook
coverboy

23.05.2014

BjoernSunshine

Rise like a Penis

Die Conchita Wurst Parodie von Julian Fricker alias "Shiaz Legz"

19.05.2014

BjoernSunshine

World Naked Bike Ride

Demonstrieren für die Umwelt kann auch mal Spass machen. Den World Naked Bike Ride gibt es seit 2001 in vielen Städten der Welt. Erfunden wurde er in Saragossa, Spanien. Der grösste WNBR findet jedes Jahr in London statt.

Die nächsten schon bekannten Daten sind:
7. Juni: Bristol, Madrid, Barcelona, München, Leipzig
14. Juni: London, Chicago, Toronto, Vancouver, Mexico City,
21. Juni: Brüssel
28. Juni: Amsterdam

Leider sind die Organisatoren dieser Anlässe nicht besonders gut im Marketing und die meisten ihrer Webseiten total veraltet.

Erstaunlich, dass es dieser Event noch nie bis Zürich geschafft hat. So autofeindlich, wie sich das Rot-Grün regierte Zürich gern gibt, wäre es doch der ideale Austragungsort für einen solchen Velo-Event. 2009 gab es schon mal Bemühungen ausgehend von Naturistenvereinen, die jedoch am Mangel von Teilnehmern und an der Aussage des damaligen Polizeisprechers Michael Wirz «Nackt Velo fahren wird nicht bewilligt» scheiterte.

Ich zumindest hätte garantiert mitgemacht, wenn ich von der Planung gewusst hätte. Und "nicht bewilligbar" wage ich doch sehr zu bezweifeln. Es kann doch nicht sein, dass Prüderie juristisch höher wiegt als Demonstrationsrecht und freie Meinungsäusserung.

12.05.2014

BjoernSunshine

Es lebe Queen Wurst!

Ich konnte ja noch nie verstehen, warum alle Gays so verrückt auf ESC und Kommerzpop sind. Und nun gewinnt auch noch eine Transe mit Bart? - Ziemlich das Gegenteil von meinem Traumprinz. Aber hey, sie hat eine tolle Stimme, und so wie Conchita Wurst alias Tom Neuwirth aus Österreich für Toleranz auf die Bühne steigt, ihr Ding durchzieht und allen Schwulenhass-Politikern in den Arsch tritt - Respekt! Frau Wurst ist ein wahrer Held!

Seit Jahren schon sage ich den Schweizer Gays, sie sollen aufhören, den Heten in den Arsch zu kriechen und ihre Identität zu verleugnen. "Wir müssen so schleimen und uns so normal wie möglich geben, um politisch Erfolg zu haben", heisst es jeweils von Seiten der Politschwulen. Doch vorwärts gehts mit der Gleichstellung auch nicht wirklich. Nun kommt eine, die komplett aus jedem erdenklichen Rahmen fällt und sich nirgends anbiedert und ... sie hat damit Europaweit Erfolg und gewinnt den European Song Contest 2014 vor allen Schleimern, die ihren Auftritt an die vermeintlich kalkulierbare Massenmeinung anpassten.

Genau solche Leute bräuchten wir beim CSD. "Jetzt erst recht!" Leute, die Mut haben, zu dem zu stehen, was sie sind. Leute mit Charisma. Leute mit Kampfgeist wie damals 1969 in der Christopher Street in New York. Leute, die noch wissen, was Freiheit und Toleranz bedeutet. Die für ihr Recht, so zu sein, wie sie geboren sind, auf die Strasse gehen, und nicht nur, weil es vielleicht etwas gratis gibt.

"Wer kommt nackt zum CSD?" - mein skandalöser Aufruf vor 3 Jahren. "Wer kommt im Fummel mit Bart?" könnte ich heute fragen. Wie auch immer. Conchita Wurst hat bewiesen, dass man sich nicht anbiedern muss, um die Mehrheit zu gewinnen und dass die Zeit reif ist für einen starken Auftritt. Wir sollten unsere Arschkriecherstrategie begraben und endlich wieder öffentlich dazu stehen, was wir sind: Menschen in allen Farben des Regenbogens vom Bären bis zur Tunte, vom Nudisten bis zur Drag Queen. Menschen die gemeinsam für Toleranz und gegen Diskriminierung einstehen. Ohne Wenn und Aber!

Photo: Albin Olsson (License: CC-BY-SA-3.0)
2. Foto: WhatsApp

 

Blog Home • Newer: La Demence Cruise 2014 - unser 4. Mal! • Older: Putin macht Jugendliche zur Zielscheibe für Gewalt und Terror

Gay International

International Gay News

Blog calendar:

2018:

2017:

2016:

2015:

2014:

2013:

2012:

2011:

2010:

2009:

2008:

2007:

2006:

2005:

 

Search this blog:

Text:

Create new blog

All Blogs

 

Join now Join gaYmeBoys.com!

It's not only to read blogs - you will get your own gay profile, own blogs and gallery albums and you can meet thousands of hot gays around the world.

gaYmeBoys.com is a new, fast growing gay community made in Switzerland.

gaYmeBoys is much more than just another dating platform. It's a webspace from gays for gays, for circuit boys, scene queens, leather bears, country boys and big city queers, creative and fun people.

We would love to meet people from all over the planet. Come in and share your life with us. It's free!


Member login

autologin

I forgot my password

Please enter your username or the registered e-mail an. Your password will be sent to you.