OFF BLOG

Anzeige:
Der neue Roman als Taschenbuch oder eBook
coverboy

rwd   1   2   3   4   5   6   7   8   ...   22   fwd

27.03.2015
05.03.2015
18.02.2015

ahmed999

MARINELLO ZüRICH

Marinello Zürich wird durch Migros geschluckt. Zumindest die Läden. M HB wird Migros. M-Stadelhofen wahrscheinlich ein MIGROLINO um den Weinverkauf zu retten. M-Sihlcity vermutlich verkauft

16.02.2015

BjoernSunshine

HIV-Ansteckungsrisiko

Ein Hinweis zur User-Umfrage:

Wesentlich für das Risiko einer HIV-Ansteckung beim Sex ohne Kondom ist die Viruslast. Ein HIV-Positiver, der seit längerer Zeit regelmässig antiretrovirale Medikamente nimmt, kann damit die Viruslast unter die Nachweisgrenze senken, so dass beim Bareback-Sex kein HIV-Ansteckungsrisiko mehr besteht.

Die Frage ist, ob der HIV-Positive die Medikamente regelmässig nimmt und die Therapie anschlägt. Und ob er dir darüber die Wahrheit sagt.

Das höchste Ansteckungsrisiko besteht heute bei Leuten, die über den eigenen HIV-Status nicht Bescheid wissen und glauben, sie seien negativ, sich aber kürzlich erst angesteckt haben. In den ersten Wochen nach einer Ansteckung ist die Viruslast am höchsten.

Verbreiter als HIV sind inzwischen auch wieder andere Geschlechtskrankheiten wie Syphillis oder Hepatitis-C.

Wer Sex mit wechselnden Partnern hat, sollte sich regelmässig testen lassen.

Umfrage: Wenn euch einer sagt er sei HIV positiv, würdet ihr euch ficken lassen?

19.01.2015

ahmed999

Schöne Schwänze am Bürkliplatz so richtig schön altmodisch

War da am Bürklipatz- Da hat es am See den Ganymed, den jugendlichen Schönling, und Richtung Limmat neben dem grosssen Stier einen beneidenswert muskulösen Typ --- nehme an, der Künstler hatte wie ich einen eher kleinen Schwanz und entweder wie ich nur noch einen Hoden oder nur einen kleinen und hat seinen Traum umgesetzt

14.01.2015

BjoernSunshine

Zu schön für unser Selbstvertrauen?

Unzählige Blogs im Web überschwemmen uns täglich mit fantastisch schönen, schwulen Bildern. Dann machen wir hier einen Weihnachts-Fotowettbewerb und erhalten - obwohl heute jeder Gay eine Kamera hat und damit pausenlos Selfies schiesst - nur einen einzigen Upload.

Sind unsere User einfach zu passiv, oder könnte es sein, dass die makellosen Körper auf den Webpics so schön geworden sind, dass sie unser Selbstvertrauen untergraben? Traut ihr euch nicht mehr, eigene Fotos hochzuladen, weil man die perfekten Webpics gar nicht mehr toppen und sich im Vergleich nur blamieren kann?

Und wie ist es an den Partys, wo sich kaum noch jemand traut, sein T-Shirt auszuziehen. Sind die Partygäste einfach nur prüde, oder fürchten sie den Vergleich mit den makellosen Körpern der Gogo-Boys?

Und warum zum Geier müssen Darkrooms immer dunkel sein? Rauben uns die Pornostars mit ihren Riesendödeln das letzte Bisschen Selbstvertrauen?

Was meint ihr?

07.01.2015

BjoernSunshine

Ist C6 ein Ersatz für reale Kontakte?

(zu einer Userumfrage)
Computersex (C6) ist bequem und jederzeit verfügbar. Aber befriedigt Wichsen vor dem PC genauso wie realer Sex?

Die Menschheit hat sich schon am Schwanz gerubbelt, lange bevor es Computer und Pornos im Internet gab. Dass diese Tätigkeit für gute Laune sorgt, weiss (ausser dem Papst) wohl so ziemlich jeder seit der Pubertät. Und wenn man sich die Gesichter der Leute in der S-Bahn anschaut, würde etwas mehr (C)6 sicher nichts schaden.

Das Problem orte ich dort, wo Menschen fast nur noch vor dem Compi wichsen und sich gar nicht mehr die Mühe machen, auf andere Sexpartner zu- und einzugehen. Der Compi liefert Bilder in HD-Qualität, die genau deiner persönlichen Vorliebe entsprechen. Jede Abweichung vom Ideal wird in Sekundenbruchteilen weggeklickt.

Zum richtigen Sex gehören immer (mindestens) zwei. Und kein Sexpartner passt 100% sondern jeder hat seine Macken, seinen eigenen Willen, seigene Vorlieben. Für guten Sex muss man aufeinander eingehen können, die Bedürfnisse des anderen spüren, einander gegenseitig befriedigen. Das lernt man nicht am PC.

Verlernt man realen Sex, wenn man nur am PC wichst?
Wird man mit C6 irgendwann zum asozialen Einsiedler?
Oder lebt es sich besser mit realen Menschen, nachdem man den Sexdruck am Compi abgebaut hat?

Umfrage: Magst du lieber C6 (Computer Sex) oder realen Sex?

29.12.2014
18.12.2014

BjoernSunshine

Tom of Finland-Wettbewerb

Tom of Finland aka Touko Laaksonen (1920-1991) ist ein renommierter finnischer Künstler und seine Zeichnungen wohl jedem Schwulen ein Begriff. Finlayson, Finnlands führender Textilhersteller, expandiert nun in die Schweiz und bringt zu Ehren von Tom of Finland eine spezielle Kollektion auf den Markt.

Wir dürfen deshalb hier folgende Preise verlosen:

als Hauptpreis 1 Bett-Set (à 2 Bettbezüge und 2 Kissenbezüge)
und zusätzlich 3 Badetücher-Sets (à 1 Badetuch schwarz, 1 Badetuch weiss, 90 x 180 cm).

Wer am Wettbewerb teilnehmen will, klickt einfach in der Umfrage an, was er gewinnen will.
Am 28.12. werden die Gewinner gezogen und per Chat benachrichtigt. Ihr müsst uns dann eure Adresse angeben und Finlayson schickt euch den Gewinn per Post. Nur ein Preis pro Mensch! Die Usernamen der Gewinner werden im Kommentar dieses Blogposts veröffentlicht.

Für alle, die nicht gewonnen haben und die Teile trotzdem wollen: www.finlaysonshop.com

Umfrage: Wettbewerb Tom of Finland (Infos im Blog)...

11.12.2014

rwd   1   2   3   4   5   6   7   8   ...   22   fwd

 

Blog Home • Neuer: Zur Padophilen-Umfrage • Älter: Homoerotische Computer-Spiele

Off Blog

Der Off-Topic-Blog für alles, das sonst nirgends rein passt. Hier darf jeder gaYmeBoy schreiben.

The open blog for all off-topic postings. All gaYmeBoys can post here.

Blogkalender:

2018:

2017:

2016:

2015:

2014:

2013:

2012:

2011:

2010:

2009:

2008:

2007:

2006:

2005:

 

In diesem Blog suchen:

Text:

Neuen Blog erstellen

Alle Blogs

 

Jetzt anmelden Komm zu gaYmeBoys.com!

Du kannst nicht nur Blogs lesen - du bekommst dein eigenes Profil, eigene Blogs und Bildergalerien und triffst viele tausend heisse Jungs aus der ganzen Welt.

gaYmeBoys.com ist eine neue schnell wachsende Gay-Community, gegründet in der Schweiz.

gaYmeBoys ist mehr als eine weitere Dating-Plattform. Es ist ein Webspace von Gays für Gays, für Partyhuschen, Szeneschwestern, Alpen-Drag-Queens, Lederbären und Grossstadt-Tunten, Kreative und Fun People.

Wir freuen uns auf interessante Gays aus der ganzen Welt, die mit uns eine spannende Community aufbauen und ihre Erlebnisse mit andern Schwulen teilen möchten. Mach mit - es kostet nix!


Mitglieder-Login

automatisch anmelden

Passwort vergessen

Bitte gib deinen Benutzernamen oder die registrierte E-Mail an. Dein Passwort wird dir zugesendet.