GAY SCHWEIZ

Advert:
Barcode Berlin bei Menssecret
coverboy

29.11.2016

pressetext

80% NEIN zum "Schutz der Ehe"

Über 80% NEIN zur Initiative «Schutz der Ehe»: Ein Steilpass für die «Ehe für alle»

Das Komitee „Gemeinsam weiter Zürich“ freut sich über das äusserst deutliche NEIN zur EDU-Initiative, insbesondere auch darüber, dass keine einzige Gemeinde dem Anliegen zustimmte. Die Initiative wollte mit ihrer diskriminierenden Ehe-Definition in der Zürcher Verfassung gleichgeschlechtlichen Paaren die Eheschliessung ausdrücklich verbieten. Trotz dem irreführenden Initiativ-Titel „Schutz der Ehe“ kam eine sehr grosse Mehrheit zur Überzeugung, dass die Ehe nur wirklich gestärkt werden kann, wenn sie allen offen steht, die sie eingehen wollen.

Die deutliche Absage ist ein klares Zeichen, dass die Zürcher Stimmbevölkerung genug über konservative Ehedefinitionen debattiert und abgestimmt hat. Der Ball liegt nun beim Parlament in Bern, wo mit der „Ehe für alle“ bereits über eine Gesetzesgrundlage diskutiert wird, die allen Paaren diese Institution unabhängig ihrer sexuellen Orientierung öffnet. Gemäss einer repräsentativen Umfrage der nationalen LGBT-Organisationen sind beinahe 70% der Bevölkerung für die Öffnung der Ehe. Die heutige wichtige Ablehnung der EDU-Initiative untermauert diese Umfrage mit einer Volksabstimmung zur Gegenfrage noch deutlicher und liefert damit einen Steilpass für eine moderne Ehedefinition.

Wir danken nicht nur für diesen Steilpass sondern vor allem auch allen engagierten Personen im Komitee sowie den Parteien und Organisation, die sich im Abstimmungskampf stark engagiert haben:

Organisationen: FELS, Dachverband Regenbogenfamilien, HAZ, LOS, Network, Operation Libero, Pink Cross, Queeramnesty, Queer.Swiss, schmaz, TGNS, Wybernet, ZAH, Zurich Pride Festival.

Parteien: AL, BDP, CVP, FDP, glp, Grüne, jCVP, jglp, Junge Grüne, Jungfreisinnige, JUSO, SP, up!

 

Blog Home • Older: Gründung Komitee «Gemeinsam weiter Zürich» gegen die EDU-Initiative «Schutz der Ehe»

Gay Schweiz

News und Pressemeldungen zur Schweizer Gaypolitik. Schwule Rechte in der Schweiz.

Blog calendar:

2016:

2015:

2014:

2013:

2012:

2011:

2010:

2009:

2008:

2007:

2006:

2005:

 

Search this blog:

Text:

Create new blog

All Blogs

 

Join now Join gaYmeBoys.com!

It's not only to read blogs - you will get your own gay profile, own blogs and gallery albums and you can meet thousands of hot gays around the world.

gaYmeBoys.com is a new, fast growing gay community made in Switzerland.

gaYmeBoys is much more than just another dating platform. It's a webspace from gays for gays, for circuit boys, scene queens, leather bears, country boys and big city queers, creative and fun people.

We would love to meet people from all over the planet. Come in and share your life with us. It's free!


Member login

autologin

I forgot my password

Please enter your username or the registered e-mail an. Your password will be sent to you.