ZÜRIGAY SZENE

Anzeige:
Diesel Underwear @ Underwear-Shop.ch
coverboy

11.08.2017

BjoernSunshine

Wohin an der Street Parade Zürich 2017?

Ein Gay-Love Mobile gibt es an der Street Parade schon lange nicht mehr, aber die Parade ist auch nicht so schlecht wie ihr Ruf. Zu späteren Abendstunden torkeln zwar die meisten sturzbetrunken und einige leider auch aggressiv durch die Strassen, aber am Nachmittag und vor einigen Bühnen auch am Abend kann man durchaus noch gute Musik und gute Leute finden, auch wenn die Schwulen so verzettelt sind, dass kaum noch irgendwo ein nennenswerter Gayfaktor zustande kommt.

Einige Gays treffen sich jeweils zu Beginn der Parade am Utoquai, um die ersten Wagen vorbeifahren zu lassen und irgendwann mitzulaufen, wenn es nach gutem Techno tönt, ohne dass der DJ meint, ins Mikrophon grölen zu müssen. Andere schwören auf die Bühnen am Bellevue, Bürkliplatz oder gegen Ende der Paraderoute vor der Rentenanstalt, weil das Gedränge der Menschen mit Rucksäcken hinter den Wagen manchmal mühsam werden kann und man dabei fast immer die Hälfte seiner Freunde verliert.

Ab 18:30 bis Mitternacht steigt in der Barfussbar (Frauenbadi) vor traumhafter Altstadtkulisse die Splash & Spray - Pool Party. Allerdings ist der Musikstil mit Drag Queens und House (DJs Tanja La Croix und Martin Rapp) nur etwas für Tunten (sorry, ich meinte LGBTIQHXY), die mit Street Parade-Techno gar nichts anfangen können. Und das sind ja inzwischen die meisten, denn die Vorverkaufstickets sind bereits alle weg.

Ab 22:00 laden die Power Angels zur grossen Gayparty ins X-tra ein. Man darf dort heisse Tänzer und Tec-House der DJs DJ Eddie Martinez (New York), Allan Natal (Sao Paulo), Karl Kay (Paris) und Angelo O (Zurich) erwarten. Tickets im VVK ab 32.-. Die Hauptparty dauert bis 7 Uhr. Danach gibt es eine offizielle Afterhour im Club Q. Falls ihr dort hin geht, dann geht nicht zu spät, denn letztes Mal haben die Angels schon nach halber offizieller Partydauer Schluss gemacht.

Wer zu Techno, Progi oder Goa tanzen will, muss zwangsläufig an eine Hetenparty gehen (z.B. die Lethargy in der Roten Fabrik oder das Phoenix Festival weit draussen in Trüllikon) oder er macht es wie wir und wartet ab, bis morgens um 06:00 die Game-Afterhour in der Bananenreiferei beginnt. Game war bis jetzt immer ein sicherer Wert mit gutem Sound von Progi bis Goa, guten Leuten und einer Dachterrasse, auf der man die Sonne geniessen kann, falls sie sich am Sonntag doch noch einmal zeigt. Im Line-Up stehen Ghost Rider (Blue Tunes Rec.) ISRAEL, Beat Herren (Blue Tunes Rec.) CH, Class A (Blue Tunes Rec.) ISRAEL und Effim (Tessaracstudio) CH, Angy Dee (Rave Réunion,Streetparade) CH, Mad Fusion (Fusion Elements)CH, Upspace (GoaSpirit) CH, DJ Galax (Labyrinth, GameParty) CH, MadDirigent (GameParty) CH. Dauern soll die Party bis Abends um ca. 20 Uhr.

Also Leute, seid lieb, werft nicht zu viele Teile ein (auch Kuscheln hält im Regen warm), trinkt genug Alkoholfreies und freut euch trotzdem auf den sicher ganz fetten Kater am Montagmorgen :-P

www.streetparade.com

Mach mit bei gaYmeBoys!

Schreib deinen eigenen Blog und kommentiere die Postings deiner Freunde. gaYmeBoys ist eine neue Community für kreative Jungs, Szeneschwestern und ganz normale Gays aus aller Welt. Überzeuge unseren Türsteher und schon bist du dabei!

 

Blog Home • Neuer: MagiQ im Club Q: So geil kann Zürich sein! • Älter: Zurich Pride: Titten, Bärte und eine tolle Parade

ZÜRIGAY Szene

Alles rund um die Gayszene in Zürich, Schweiz

Blogkalender:

2018:

2017:

2016:

2015:

2014:

2013:

2012:

2011:

2010:

2009:

2008:

2007:

2006:

2005:

 

In diesem Blog suchen:

Text:

Neuen Blog erstellen

Alle Blogs

 

Jetzt anmelden Komm zu gaYmeBoys.com!

Du kannst nicht nur Blogs lesen - du bekommst dein eigenes Profil, eigene Blogs und Bildergalerien und triffst viele tausend heisse Jungs aus der ganzen Welt.

gaYmeBoys.com ist eine neue schnell wachsende Gay-Community, gegründet in der Schweiz.

gaYmeBoys ist mehr als eine weitere Dating-Plattform. Es ist ein Webspace von Gays für Gays, für Partyhuschen, Szeneschwestern, Alpen-Drag-Queens, Lederbären und Grossstadt-Tunten, Kreative und Fun People.

Wir freuen uns auf interessante Gays aus der ganzen Welt, die mit uns eine spannende Community aufbauen und ihre Erlebnisse mit andern Schwulen teilen möchten. Mach mit - es kostet nix!


Mitglieder-Login

automatisch anmelden

Passwort vergessen

Bitte gib deinen Benutzernamen oder die registrierte E-Mail an. Dein Passwort wird dir zugesendet.