ZÜRIGAY SZENE

Anzeige:
Der neue Roman als Taschenbuch oder eBook
coverboy

12.03.2019

BjoernSunshine

Explicit - Ein Revival des erotischen Tanzpalasts?

"Queerness Uncensored" steht gross auf der Webseite und "Your Kink - Your Rules". EXPLICIT sei eine queere, Sex bejahende Tanzparty und ein Protest gegen schwule Zensur. Also genau das, was wir schon seit Jahren fordern.

Im legendären Laby, dem "erotischen Tanzpalast", gehörten Techno und Erotik untrennbar zusammen. Bis die Zürcher Stadtpolizei 2006 ein Sexverbot erliess und alle schwulen Partys damit kastrierte. Das Verbot wurde zwar drei Jahre später vom Obergericht aufgehoben, aber inzwischen hatten Romeo und Grindr die meisten Gayclubs bereits in den Ruin getrieben und die sexuelle Energie ins Internet gelenkt. Alle Gaypartys in Zürich, die es seither noch gab, litten unter halbleeren Tanzflächen, Defizit und prüden Hausordnungen, die wiederum einen Grossteil der Szene dazu brachte, nur noch privat Party zu feiern. Dabei wäre Erotik und Techno eine Kombination, die viel geiler einfährt als Koks am Küchenradio, aber im Gegenteil zur Egodroge eben nur funktioniert, wenn die Szene noch aktiv mitmacht.

La Messe in Basel, Schlaflos in Aarau und Utopia in Kloten haben gezeigt, dass Berlin grundsätzlich auch in der Schweiz möglich ist. Bringt Explicit das alte Konzept endlich wieder zurück nach Zürich?

Der kleine Kellerclub "Kauz" war schon ein paar Mal Schauplatz der Partyreihe "Blutt", auch wenn sich ausser mir kaum einer traute, nackt (Schweizerdeutsch: blutt) zu tanzen. Leider ist es seit Anfang 2018 um Blutt still geworden und auch "Game" hat seit über einem halben Jahr ohne Lokal keine Party mehr organisiert.

Kann Explicit die Gays wieder von ihren Handyapps zurück in die reale Welt locken? Ein paar coole Schwarzweissbilder und die zentrale Lage des Kauz sprechen dafür. Ein relativ hoher, erst auf Anfrage publizierter Eintrittspreis von 30 Franken für einen winzigen Club sprechen dagegen und musikaffine Clubber fragen sich, warum auf dem Flyer keine DJ-Namen stehen. Man spiele "deep Techno und hypnotic Techno", schreiben Dominik & Brian von Explicit. Das muss euch als Info genügen.

Ob Explicit ein Erfolg wird, erfahrt ihr am 29.3. im Kauz. Eigentlich müsste es ja, denn Sex sells und Konkurrenz auf dem Sektor gibt es in Zürich zur Zeit keine!

Mach mit bei gaYmeBoys!

Schreib deinen eigenen Blog und kommentiere die Postings deiner Freunde. gaYmeBoys ist eine neue Community für kreative Jungs, Szeneschwestern und ganz normale Gays aus aller Welt. Überzeuge unseren Türsteher und schon bist du dabei!
BjoernSunshine
 Die Party war genial (sorry für die späte Antwort infolge Ferienabwesenheit). Der Club war klein, voll und die Stimmung war der Hammer. Womit mal wieder bewiesen wär, dass man für eine gute Party weder internationale Stargäste noch teures Equipment braucht, sondern nur eine Lockerung der Verbote.vor 2 Wochen
kater04
 Und was meinst Du jetzt nach dem Besuch?vor 6 Wochen
kater04
 Der hohe Eintrittspreis vielleicht gerade weil es ein kleiner Club ist. Unkosten verteilen sich auf weniger Leute. Übrigens kostete auch die Nacht der Blumen gestern im Hive 30 Franken (mit Aera-Member!), und da waren viele Hundert Besucher.
Nachtrag: DJs Neurobic und FR.JPLA (nie gehört...)vor 2 Monaten

 

Blog Home • Neuer: Es war einmal vor 7 Jahren... • Älter: Angels Black Party Weekend

ZÜRIGAY Szene

Alles rund um die Gayszene in Zürich, Schweiz

Blogkalender:

2019:

2018:

2017:

2016:

2015:

2014:

2013:

2012:

2011:

2010:

2009:

2008:

2007:

2006:

2005:

 

In diesem Blog suchen:

Text:

Neuen Blog erstellen

Alle Blogs

 

Jetzt anmelden Komm zu gaYmeBoys.com!

Du kannst nicht nur Blogs lesen - du bekommst dein eigenes Profil, eigene Blogs und Bildergalerien und triffst viele tausend heisse Jungs aus der ganzen Welt.

gaYmeBoys.com ist eine neue schnell wachsende Gay-Community, gegründet in der Schweiz.

gaYmeBoys ist mehr als eine weitere Dating-Plattform. Es ist ein Webspace von Gays für Gays, für Partyhuschen, Szeneschwestern, Alpen-Drag-Queens, Lederbären und Grossstadt-Tunten, Kreative und Fun People.

Wir freuen uns auf interessante Gays aus der ganzen Welt, die mit uns eine spannende Community aufbauen und ihre Erlebnisse mit andern Schwulen teilen möchten. Mach mit - es kostet nix!


Mitglieder-Login

automatisch anmelden

Passwort vergessen

Bitte gib deinen Benutzernamen oder die registrierte E-Mail an. Dein Passwort wird dir zugesendet.