ZÜRIGAY SZENE

Advert:
Diesel Underwear @ Underwear-Shop.ch
coverboy

13.08.2018

BjoernSunshine

Street Parade 2018: Viel Spass unter Heteros

Ja, ich hatte eine geile Street Parade und jede Menge Spass mit guten Leuten. Allerdings fast nur mit Heteros, während die Gays mich total enttäuschten.

Meine Party begann am Utoquai, wo ich mit 15 Freunden einen Treffpunkt ausgemacht hatte. Wir wollten mit Wagen 7 mitziehen, auf dem u.a. die Laby-Legende DJ Liquid Soul auflegte. Ich zog mit. Alle andern blieben stehen. Die Stimmung hinterm Synergy-Lovemobile war fantastisch. Der Sound sicher der beste seit 10 Jahren. Doch egal, wie oft ich der Gruppe Nachrichten und Bilder schickte, meine Freunde ignorierten mich völlig.

Ich weiss nicht woran es liegt? Bin ich alt und fett geworden? Liegt es daran, dass ich als letzter Gay keinen Hipster-Bart trage? Liegt es an meinem Outfit, dass 100 Heten ein Selfie mit mir wollen, aber meine Freunde mich wie Luft behandeln? Oder liegt es vielleicht doch nicht an mir sondern an den Egodrogen, die sich heute alle Schwulen reinpfeiffen und dann nichts mehr zustande bringen, ausser sich ziellos treiben zu lassen?

Warum gibt es keine schwulen Lovemobiles mehr? Und warum ist Zürichs Gaypartyszene heute fast ausgestorben? Könnte es sein, dass sich einfach kaum noch jemand für eine Idee engagieren kann, weil alle nur noch an sich selbst denken und im Rausch dahingleiten wollen, von Zufallsdate zu Zufallsdate, ohne Bindungen, ohne Verpflichtungen, aber eben auch ohne etwas Grösseres zustande zu bringen?

Wie gesagt, ich hatte Spass und freute mich, dass meine Zufallsbekanntschaften allesamt postiv waren und kein einziger aggressiv oder negativ reagierte. Aber wie viel mehr Freude hätten wir erleben können, wenn wir zusammen geblieben und miteinander gefeiert hätten? Vermutlich bin ich der einzige Schwule, der noch von sowas träumt.

Ich weiss, anonyme Dates und Unverbindlichkeit liegen im Trend. Beziehungen und Freundschaften sind out. Für Romantik gibts rosa Filter bei Instagram. Und wer wie ich noch von Gemeinschaft und Liebe träumt, sollte sich umpolen lassen und eine Frau heiraten. Nur Scheisse, dass Heilung vom Schwulsein nicht funktioniert.

Join gaYmeBoys now for free!

Write your own blog and comment the postings of your friends. gaYmeBoys is a new community for creative guys, crazy scene queens and normal gays from all over the world. Convince our doorman and you'll be right in!
ghiro
 Hoi Bjoern, mit Dir haette ich sicher durchgetanzt.4 years ago
hedgehog1976
 Ich war kurz bei dir tanzen. Schade kamen nicht mehr dazu.4 years ago
underwear6
 Hallo Björn..Dass Dich deine Freunde ingnoriert haben,ist schon merkwürdig.Dann sinds nicht richtige Freunde.Dein Aufzug ist ja eine Augenweide für alle,die schöne Männer gerne sehen;-)..D wär ich immer in Deiner Nähe geblieben;-)..An Dir hätte ich bestimmt,so oder so Freude.Und hätte mitgefeiert.4 years ago

 

Blog Home • Newer: Das schwule Zürcher Partyszene ist tot • Older: Angels Flash Party at Street Parade Zurich

ZÜRIGAY Szene

Alles rund um die Gayszene in Zürich, Schweiz

Blog calendar:

2019:

2018:

2017:

2016:

2015:

2014:

2013:

2012:

2011:

2010:

2009:

2008:

2007:

2006:

2005:

 

Search this blog:

Text:

Create new blog

All Blogs

 

Join now Join gaYmeBoys.com!

It's not only to read blogs - you will get your own gay profile, own blogs and gallery albums and you can meet thousands of hot gays around the world.

gaYmeBoys.com is a new, fast growing gay community made in Switzerland.

gaYmeBoys is much more than just another dating platform. It's a webspace from gays for gays, for circuit boys, scene queens, leather bears, country boys and big city queers, creative and fun people.

We would love to meet people from all over the planet. Come in and share your life with us. It's free!


Member login

autologin

I forgot my password

Please enter your username or the registered e-mail an. Your password will be sent to you.