GAY SCHWEIZ

Anzeige:
Der neue Roman als Taschenbuch oder eBook
coverboy

24.06.2019

BjoernSunshine

LGBTQIA+... das (homo)sexuelle Alphabet

Das (nicht ganz ernst gemeinte) Lexikon zum lesbischwulen Alphabet:

A: Asexuelle leiden zwar nicht unter Prüderie, wollen aber trotzdem dazugehören, wenn Queere über sexuelle Diskriminierung jammern.
B: Bi sind Menschen, die sowohl Männer als auch Frauen lieben oder einfach lieber was Nacktes vögeln als ein haariges Schaf.
C: CIS-Menschen sind alle, die nicht transsexuell sind, also auch die bösen Heteros.
D: Drag Queens sind Männer in Frauenkleidern. Drag Kings Frauen in Männerkleidern. Beide singen meist Playback aber manchmal auch richtig gut.
E: Exhibitionisten sind alle, die ihre Schönheit nicht nur für sich behalten sondern andere damit erfreuen wollen. Leider in der prüden Gesellschaft nicht sehr populär.
F: Fussfetis finden Füsse geil und FF-Lover stehen auf Fäuste im Arsch. Füsse im Hintern sind dann schon etwas für Fortgeschrittene FFF.
G: Gay waren im englischen Sprachgebrauch eigentlich alle Homos inklusive Lesben, bis diese anfingen, sich daneben zu fühlen. Auf französisch heisst gay "heiter und lebensfroh".
H: Heteros brauchts für die Fortpflanzung. Sonst gibt's keine neuen Homos.
I: Intersexuell sind alle, die sich biologisch nicht klar als Mann oder Frau einordnen lassen. Nacktschnecken findet man aber unter Z.
J: Jung sind alle, die keinen über 30 daten wollen und junggeblieben sind alle die beim Alter schummeln.
K: Kaviar essen Reiche und solche, denen Pisse trinken zu wenig deftig ist.
L: Lesben sind Frauen, die auf Frauen und trotz Gleichberechtigung und Abschaffung des "Ladies first" immer am Anfang der Buchstabensuppe stehen.
M: Master erteilen gerne Befehle und halten sich devote Sklaven. Leider klappt das in meiner Beziehung nicht.
N: Naturisten sind Nudisten, die beim Nacktsein keine Erotik spüren und trotzdem gerne ohne Klamotten rumlaufen.
O: Ornithologen sind Leute, die gerne Vögeln (beim Sex zuschauen).
P: Pädophile sind die einzigen sexuell Abnormen, auf die alle andern rumprügeln dürfen, denn irgendeiner hat immer den schwarzen Peter.
Q: Queer sind alle, die von der Norm abweichen, also alle, die weder Bärte noch Handys vor dem Gesicht tragen und keine grauen Autos fahren.
R: Randalierer sind Menschen, denen erst einer abgeht, wenn sie etwas kaputt machen.
S: Sexisten sind Menschen, die zu wenig Sex haben und drum blöde Sprüche drüber machen. Also solche wie ich.
Sklaven haben keine Rechte und deshalb auch keinen Buchstaben.
T: Transsexuelle sind Menschen, die sich dem falschen Geschlecht zugeordnet fühlen und sich meist eine Geschlechtsumwandlung wünschen.
U: Urophile sind Leute, die auf Pisse stehen und sauer sind, dass die Pädos schon den Buchstaben P besetzt haben.
V: Vielweiberei ist zwar auch sexuell pervers, aber gehört (ausser wenn es sich um lesbischen Gruppensex handelt) nicht in dieses Alphabet.
W: Wixer sind alle, die es sich gern selber machen. Also so ziemlich alle, die vor dem PC eine Hand frei haben.
X: Xanit sind intersexuelle Araber im Oman, die meist in die Frauenrolle gedrängt werden, bis sie als Mann sexuell aktiv werden.
Y: Young Boys wichsen nicht im Berner Wankdorf, sondern spielen dort Fussball und tragen schwarz-gelb, obwohl sie sich nicht auf dem Rasen anpissen. Definitiv sexuell pervers ;-)
Z: Zwitter haben sowohl eine USB-, wie auch eine Lightning-Buchse und laufen gleichzeitig auf Apple und Android.

Mach mit bei gaYmeBoys!

Schreib deinen eigenen Blog und kommentiere die Postings deiner Freunde. gaYmeBoys ist eine neue Community für kreative Jungs, Szeneschwestern und ganz normale Gays aus aller Welt. Überzeuge unseren Türsteher und schon bist du dabei!
ghiro
 Geile Buchstabensuppe.vor 12 Tagen
ghiro
 Neu dazu: Corona Virus Krise.vor 7 Monaten

 

Blog Home • Älter: Zurich Pride: CIS-Mensch oder Non-Binär?

Gay Schweiz

News und Pressemeldungen zur Schweizer Gaypolitik. Schwule Rechte in der Schweiz.

Blogkalender:

2019:

2018:

2016:

2015:

2014:

2013:

2012:

2011:

2010:

2009:

2008:

2007:

2006:

2005:

 

In diesem Blog suchen:

Text:

Neuen Blog erstellen

Alle Blogs

 

Jetzt anmelden Komm zu gaYmeBoys.com!

Du kannst nicht nur Blogs lesen - du bekommst dein eigenes Profil, eigene Blogs und Bildergalerien und triffst viele tausend heisse Jungs aus der ganzen Welt.

gaYmeBoys.com ist eine neue schnell wachsende Gay-Community, gegründet in der Schweiz.

gaYmeBoys ist mehr als eine weitere Dating-Plattform. Es ist ein Webspace von Gays für Gays, für Partyhuschen, Szeneschwestern, Alpen-Drag-Queens, Lederbären und Grossstadt-Tunten, Kreative und Fun People.

Wir freuen uns auf interessante Gays aus der ganzen Welt, die mit uns eine spannende Community aufbauen und ihre Erlebnisse mit andern Schwulen teilen möchten. Mach mit - es kostet nix!


Mitglieder-Login

automatisch anmelden

Passwort vergessen

Bitte gib deinen Benutzernamen oder die registrierte E-Mail an. Dein Passwort wird dir zugesendet.